Länderinformationen Philippinen

Schokoladenhügel bei Bohol

Wissenswertes

Staatsform: Präsidentielle Demokratie
Einwohner: ca. 103 Mio.
Fläche: 300’000 km² (Grösse Italiens)
Hauptstadt: Manila
Sprache: Tagalog und Englisch sind offizielle Landessprachen. Englisch wird fast überall gesprochen.
Ortszeit: MEZ +7h (Sommerzeit +6h)
Währung: Philippinischer Peso (PHP)
Religion: Mehrheitlich Katholisch mit protestantischen und muslimischen Minderheiten.

Klima / Reisezeit

Tropisches Klima.
Guter Reisezeit: Dezember bis Mai. Besonders im Dezember bis Februar ist es trocken. März bis Mai wird es wärmer.
Weniger günstig: Juni bis November ist Regenzeit mit feucht-warmem Wetter.

Einreisebestimmungen

Staatsbürger aus CH/FL/D/A/I/F benötigen für einen Aufenthalt bis 30 Tage kein Viusm. Voraussetzung ist ein Reisepass, welcher mindestens 6 Monate über Ausreisedatum gültig ist, sowie ein Rück- oder Weiterflugticket.

Kommunikation

Mobiltelefone: Guter Anschluss und am Flughafen in Manila können SIM-Karten gekauft werden.
Internet: In den meisten Hotels sowie Restaurants und Cafes gibt es Wii.
Stromspannung: 220 V, 60 Herz. Unterbrüche in der Versorgung sind möglich. Die Mitnahme eines Adapters ist nötig.

Gesundheit

Keine Impfungen vorgeschrieben. Ein Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A wird empfohlen. Die medizinische Versorgung in Manila und touristischen Zentren ist gut. Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung ist ratsam.

Sicherheit

An den touristischen Orten wie z.B. Boracay, Bohol und Palawan ist Reisen problemlos möglich. In grösseren Städten können Taschendiebstähle vorkommen. In einzelnen Landesteilen wird vor touristischen Reisen abgeraten. Wir organiseren in diesen Teilen der Philippinen jedoch keine Reisen. Besonders in der Regenzeit sind Taifuns mit starken Winden und Regenfällen möglich, wir bitten Sie in einem solchen Fall den Weisungen der lokalen Behören zu folgen.

philippines boracay 1552 philippines tasier 2455 philippines batad riceterraces 2552 philippines chipney 1444