COVID-19 Informationen

Liebe Kunden, Liebe Kundinnen und liebe Partner. Wir haben Ihnen nachfolgend Informationen zu geplanten Reisen sowie Situationsübersichten für Reisemöglichkeiten nach Asien zusammengestellt.

Möglichkeit zum Reisen

Wir bieten für Abreisen bis Ende Juni 2021 keine neuen Reisen mehr an (Ausnahen sind Einreisen für Halter von speziellen Visa Typen in alle unsere Zieldestinationen). Nicht, weil wir nicht ans Reisen glauben oder selber nicht auch reisen möchten, sondern schlicht weil es noch immer in den meisten Ländern Asiens strikte Einreisebestimmungen gibt. Wir gehen aber davon aus, dass sich die Situation für die meisten Reiseziele in den nächsten Wochen oder Monaten bessern wird. Buchungen für Reisen ab Herbst nehmen wir gerne entgegen. Wir haben hier eine Übersicht über Reisemöglichkeiten sowie eine Übersicht über die Situation vor Ort zusammengestellt.

Jetzt buchen, später reisen

Buchen Sie jetzt ihre Reise für 2021-2022. Sie können dadurch nicht nur die Vorfreude länger geniessen sondern unterstützen auch uns und unsere Partner. So sind auch Reiseleiter, Hotelangestellte, Fahrer, Angestellte in Restaurants vom Einbruch von Reisen stark betroffen. Wir versuchen, wo auch immer möglich, im Buchungsprozess gezielt auf kleinere und nachhaltige Betriebe Rücksicht zu nehmen. Denn diese leiden überdurchschnittlich stark unter dem ausbleibenden Tourismus.

Es sind auch viele spezielle Angebot auf dem Markt. Exklusive Schiffsreisen mit unseren Partnern Silversea, Hapag-Lloyd oder Ponant können Sie für 2022 oder 2023 zu extrem attraktiven Bedingungen buchen.

Gelockerte Annullationbedingungen

Noch sind es ungewisse Zeiten. Damit Sie ihre Reisen risikofrei buchen können, bieten wir auf den auf der Internet ausgeschriebenen Pauschalreisen gelockerte Stornierungsbedingungen an. So können die meisten Reisen bis 30 Tage vor Abreise kostenlos annulliert werden. Die Bedingungen für Flüge variieren und sind abhängig von der jeweiligen Fluggesellschaft. Bei massgeschneiderten Reisen können diese Konditionen leicht abweichend sein. Wir informieren Sie selbstverständlich vorab über die genauen Konditionen.

Stabile Finanzen

In den vergangen Monaten sind in den Medien zahlreiche Berichte über finanzielle Probleme von Reiseveranstalter und Reisebüros erschienen. Tatsächlich sind es keine einfachen Zeiten welche Reiseveranstalter und Reisebüros durchlaufen. Die Umsätze sind massiv eingebrochen und der Ertrag der vergangenen Quartale wurde innert kurzer Zeit vernichtet. Neben vielen stornierten Reisen sind wir aber auch froh, dass zahlreiche Kunden sich statt einer Stornierung für eine Umbuchung entschieden haben. Das hat massgeblich dazu beigetragen, dass die finanzielle Lage von go to asia gmbh weiterhin stabil ist, vielen herzlichen Dank. Alle Kundengelder sind selbstverständlich weiterhin über die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung (FAIR-Reisegarant) abgesichert.

Besten Dank für Ihre Treue in dieser schwierigen Zeit für uns alle und weiterhin viel Gesundheit!

go to asia gmbh
Gabriel Müller
(Update: 10. April 2021, 7:35)