Nordkorea Rundreise 9 (12 Tage / 11 Nächte) - Pyongyang, Nampo, Sariwon, Kaesong, Myohyang Berge , Kumgang Berge und Wonsan

Eine intensive Tour, welche vielfältige Erlebnisse und Entdeckungen in Nordkorea garantiert. Neben den etwas mehr bereisten Orten im westlichen Teil führt die Reise auch ans Ostmeer. Das Diamantgebirge zählt zu den schönsten Orten in Korea.

1. Tag: Pyongyang (A)
Ankunft in Pyongyang. Besichtigungen des Triumphbogens, Taedong-Tores, Ryongwang-Pavillons und des Kim Il Sung-Platzes. Abendessen und Übernachtung in Pyongyang.

2. Tag: Pyongyang (F,M,A)
Besuch des Kumsusan-Sonnenpalasts, Fahrt mit der Metro, Spaziergang im Moran-Park, das Koreanische Geschichtsmuseum und das Rakwon-Einkaufszentrum. Übernachtung in Pyongyang.

3. Tag: Pyongyang – Nampo (F,M,A)
Besuch des Korea-Krieg Museum und der Pyongyang-Film-Studios. Besichtigung im Grand-People-Study-House. Fahrt nach Nampo und Besuch der Kangso Spring-Wasserproduktion, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Nampo – Sariwon – Kaesong (F,M,A)
Nach dem Frühstück besichtigen Sie den eindrücklichen West-Meer-Staudamm. Fahrt nach Sariwon und Mittagessen. Anschliessend Besuch des Songbul-Tempel und der Migok-Gemeinschaftsfarm. Danach Fahrt nach Kaesong mit Halt am Grab von König Kongmin. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Kaesong – Pyongyang (F,M,A)
Tour entlang des Nam-Tores zum Janam-Hügel Anschliessend Besuch von Panmunjeom und der DMZ und danach das Koryo-Museum, die Sonjuk-Brücke und die Beton-Wand an der DMZ. Rückfahrt nach Pyongyang, Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Pyongyang (F,M,A)
Am Morgen Besuch im Metro-Museum und der USS Pueblo. Am Nachmittag geht es weiter zum Mansudae-Kunst-Studio, zum Mangyongdae-Geburtshaus von Präsident Kim Il Sung, dem Palast der Schulkinder und am Schluss in eine Sekundarschule. Abendessen und Übernachtung in Pyongyang.

7. Tag: Pyongyang – Myohyang (F,M,A)
Fahrt Richtung Norden, Besichtigung des Pohyong-Tempel. Nach dem Mittagessen Wanderung entlang des Manpok-Tals. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Myohyang – Pyongyang – Wonsan (F,M,A)
Fahrt zurück nach Pyongyang und Besuch im Korea-Krieg-Museum und des Korea-Krieg-Denkmals. Nach dem Mittagessen dreieinhalbstündige Fahrt nach Wonsan und vor dem Abendessen und der Übernachtung noch Stopp beim Ulim-Wasserfall.

9. Tag: Wonsan – Kumgang (F,M,A)
Zweistündige Fahrt ins Kumgangsan-Gebirge. Wanderung zum Kuryong-Wasserfall-Tal. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant Besichtigung des Samil-Sees. Abendessen und Übernachtung.

10. Tag: Kumgang – Wonsan (F,M,A)
Am frühen Morgen Fahrt zurück nach Wonsan. Besuch der Landwirtschaftsuniversität, des Schulkinder-Camps, der Chonsam-Gemeinschaftsfarm und des Sokwang-Tempel. Spaziergang beim Wonsan-Platz und anschliessendes Abendessen und Übernachtung.

11. Tag: Wonsan – Pyongyang (F,M,A)
Fahrt zurück nach Pyongyang. Besuch des König Tongmyong-Grabes unterwegs. Am Nachmittag Einkaufsmöglichkeiten und eine akrobatische Vorführung. Abschiedsessen und Übernachtung.

12. Tag: Pyongyang (F)
Transfer zum Flughafen oder Bahnhof von Pyongyang und Verabschiedung von der Reiseleitung.

* Das Mansudae-Grand-Monument, der Kumsusan-Sonnenpalast und der Friedhof der Märtyrer sind nicht mehr Bestandteil von touristischen Rundreisen. Diese Orte können jedoch Optional vor Ort auf ausdrücklichen Wunsch und zum erweisen von Respekt besucht werden.

korea84723 kaesongpyongyang unificationmonument 2294kaesong tomb 9552kaesong chosuneot 9284

kp rundreise9

Preise der Rundreise 01. Januar - 31. März 2019
pro Person/im Doppelzimmer in CHF
1 Person ab 3410 CHF Im Einzelzimmer
2-6 Personen ab 2500 CHF Einzelzimmer Zuschlag auf Anfrage
7-10 Personen ab 1990 CHF Einzelzimmer Zuschlag auf Anfrage
Gruppenpreise auf Anfrage. Preisänderungen und Anpassungen jederzeit möglich.

Übernachtungen
Pyongyang - Yanggakdo oder Koryo Hotel
Nampo - Ryonggang Hot Spa Guest House
Kaesong - Folkcustom Hotel
Myohyang: Chongchon Hotel
Wonsan: Tongmyong Hotel
Kumgangsan: Kumgangsan Hotel

Information: Diese Reise wird als Privatreise durchgeführt. Diese Reise ist ein Reisevorschlag, welcher nach Wunsch flexibel angepasst werden kann. Kurzfristige Änderungen im Programm, auf welche wir keinen Einfluss haben, bleiben jedoch vorbehalten.

Inklusive: Übernachtungen, Mahlzeiten (F: Frühstück, M: Mittagessen, A: Abendessen), alle Transportleistungen, Guides und Eintritte in Nordkorea. 

Nicht inklusive: Anreise von/bis Beijing, Getränke, Blumen an Denkmäler und persönliche Auslagen (Souvenirs, etc.)

Anmerkung: Alle Preise sind Richtpreise und abhängig von Währungsschwankungen und Anpassungen welche ausserhalb unserer Kontrolle liegen. Ebenfalls können auf den Reisen in Nordkorea kurzfristige Änderungen und Anpassungen des Reiseprograms nicht ausgeschlossen werden. Die Bilder stimmen nicht immer mit dem Angebot oder der Touren überein.